Auch an Windenergieanlagen geht die Zeit nicht spurlos vorüber. Was einst bei der Entwicklung eines Pitchsystems noch Maßstäbe gesetzt hat, ist einige Jahre später vielleicht nur noch Mittelmaß. Das muss kein Nachteil sein. Aufhalten kann man die rasante technische Entwicklung zum einen sowieso nicht.

Und zum anderen lässt sich mit dem Austausch einzelner Komponenten das gesamte Pitchsystem wieder auf den aktuellen Stand der Technik bringen. Zum Beispiel mit dem Einbau eines Upgrades, wie unserem Positionscontroller GEL 8230Y005. Der sorgt bei Ihrer WEA für längere Zeit vor allem wieder für eine Position: die Pole-Position.